Kreatives aus dem Sportunterricht

Dass Sport auch eine kreative und ästhetische Seite haben kann, bewiesen in der vergangenen Woche Schülerinnen und Schüler der Klasse 10A im Sportunterricht.

Die Unterrichtseinheit Turnen wurde mit einer Stunde zur Sportakrobatik eingeläutet. Dabei bildeten die Schülerinnen und Schüler in mehreren Durchgängen Gruppen unterschiedlicher Stärken. Das Thema Turnen sollte nicht klassisch eingeführt werden. Neben den sportlichen Fähigkeiten stand besonders die Kreativität und der Spaß im Vordergrund.

Tim Hermann (Sportlehrer)


Der Link zu diesem Artikel lautet:
http://greenhouse-school.de/2017/03/11/kreatives-aus-dem-sportunterricht/