Greenhouse School kooperiert mit Naturschutzbund NABU

Die Greenhouse School konnte mit dem NABU Regionalverband Mittleres Mecklenburg e.V. einen interessanten Partner gewinnen, welcher ab dem zweiten Halbjahr für Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtbereich ein spannendes Angebot unterbreiten wird.

Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses 3 (Klassen 8 – 10) haben die Möglichkeit, nach den Winterferien einen neuen Wahlpflichtkurs zu wählen. Dieser beschäftigt sich wöchentlich einmal mit der Kultur- und Umweltbildung am Beispiel der Ostsee. Der Kurs wird eine Mischung aus theoretischen, aber auch praktischen Inhalten vermitteln. Wir haben das Untersuchungsgebiet direkt vor der Tür, warum es also nicht in den Unterricht einbinden? Wir freuen uns auf eine interessante Zusammenarbeit.


Der Link zu diesem Artikel lautet:
http://greenhouse-school.de/2017/01/23/greenhouse-geht-kooperation-mit-nabu-ein/