Drogenpräventionsprojekt in den 9. Klassen

Einen realen Einblick in die traurige Wahrheit will Gina Dembowski den Schülern der beiden 9. Klassen vermitteln, nicht nur über die Auswirkungen von Drogenkonsum informieren und beraten, sondern Nähe zum Thema herstellen, um anschaulich für die Folgen zu sensibilisieren. Deshalb hat die Schulsozialarbeiterin für das von ihr initiierte Drogenpräventionsprojekt Maik eingeladen.
(mehr …)

nach oben

Ginas pädagogische Insel – unsere neue Schulsozialarbeiterin

„Ginas pädagogische Insel“ steht seit einiger Zeit an der Tür des kleinen Raums 121. Wer hier anklopft, braucht einfach mal einen guten Zuhörer bei zwischenmenschlichen Problemen, möchte zwischendurch etwas auf der gemütlichen Couch oder beim Tischkicker entspannen oder wurde vielleicht sogar während der Schulstunde hierhergeschickt, weil es im Unterrichtsraum zu unruhig wurde.
(mehr …)

nach oben

Schüler werkeln am grünen Klassenzimmer

„Ey komm, im halben Jahr soll es hübsch aussehen!“ Wolke zeigt sich tatkräftig, als sie vertrocknete Pflanzenreste aus der Erde reißt. Lion, der gerade dabei ist, alte Steinplatten aus dem Boden zu heben, ist sich schon jetzt sicher: „Es wird hübsch aussehen.“ Auf der Grünfläche hinter der Turnhalle tut sich etwas. Schülerinnen und Schüler der Greenhouse School sind hier am Werk, um den alten Schulgarten aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken.

(mehr …)

nach oben

Offene Angebote & Intensivförderung beginnen

Am kommenden Montag ist es endlich soweit. Nach dem erfolgreichen Start in den Präsenzunterricht in der vergangenen Woche und einigen Korrekturen im Stundenplan starten wir nun in der kommenden Woche mit den traditionellen Offenen Angeboten im Rahmen des Ganztagsangebotes.

(mehr …)

nach oben

Neuigkeiten zum Schuljahresbeginn auf einen Blick

Wie schnell doch die Sommerferien vergehen. Ab heute sind wir im August angekommen und starten als eines der ersten Bundesländer ab Montag, dem 03.08.2020, wieder ins neue Schuljahr 20/21. Gerade in den Nach- und Vorbereitungstagen haben wir viel Enthusiasmus und Energie in die Schulentwicklung investiert. (mehr …)

nach oben

Neue Formulare für die Notfallbetreuung ab 03.06.2020

Mit dem 03.06.2020 werden weitere Berufsgruppen in die Notfallbetreuung aufgenommen.

(mehr …)

nach oben

#greenhouseschoolsportstunde – Sportunterricht bei Miss Universe

Damit die Schülerinnen und Schüler beim Homeschooling nicht einrosten, erhalten die Sportlehrer der Greenhouse School prominente Unterstützung. Anita Heß, ehemalige Miss Universe im Bodybuilding und mit mehreren Meistertiteln ausgezeichnete Kraftsportlerin, hat für unseren Sportunterricht mehrere Videos produziert.
(mehr …)

nach oben

Greenhouse School ermöglicht erweiterte Unterrichtsangebote

Im Rahmen der Pressekonferenz vom Abend des 7.05.2020 wurde der neue MV-Plan durch Bildungsministerin Martin vorgestellt. Grundsätzlich beschreibt er die Rückkehr nun aller Klassen an die Schulen in einem Rotationsprinzip, welches als Minimum die Beschulung einzelner Klassen für mindestens einen Tag und mindestens sechs Unterrichtsstunden pro Woche vorsieht. Nach guter Vorausplanung können wir nunmehr sagen, dass wir mehr als das Minimum anbieten werden.

(mehr …)

nach oben

Kunstausstellung aus dem Homeoffice

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, sehr geehrte Freunde der Greenhouse- School,

voller Stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler darf ich Ihnen neue Ergebnisse aus dem Fachbereich Kunst und Gestaltung vorstellen.

(mehr …)

nach oben

Abschlussklassen lernen wieder in der Schule

Halt! Stopp! Abstand halten! Waren wohl die häufigsten Sätze, mit denen heute wieder Leben ins Schulhaus der Greenhouse School einkehrte. Neue Wege finden ist in Coronavirus-Zeiten nicht nur im übertragenden Sinne gemeint, sondern auch wortwörtlich zu verstehen.
(mehr …)

nach oben

Mundschutz wird Pflicht an Greenhouse School

Viel wurde in den letzten Tagen über das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung diskutiert. Im Einzelhandel und auch im ÖPNV wird diese ab Montag, dem 27.04.2020, auch in Mecklenburg-Vorpommern zur Pflicht. Der Hygieneplan Corona für die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern mit dem Stand vom 17.04.2020 empfiehlt das Tragen auch für den schulischen Bereich.

(mehr …)

nach oben

Greenhouse School bereitet Schulstart vor

Ab Montag, dem 27.04.2020, stehen die Schulen in MV vor einer großen Herausforderung. Wie bereits in einem vorangegangenen Artikel beschrieben, gibt der Hygieneplan Corona für die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern entsprechende Maßnahmen vor, die eingehalten werden müssen, um einen Neustart wagen zu können. Auch an der Greenhouse School treffen wir die entsprechenden Vorkehrungen. (mehr …)

nach oben

Hygieneplan veröffentlicht

In den letzten Tagen wurde der Hygieneplan für Schulen oft erwähnt und diskutiert. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV hat diesen nun zur Verfügung gestellt. Wir werden die kommende Woche nutzen, um alle Voraussetzung für eine gestaffelte Wiederaufnahme zu schaffen.

Hier finden Sie den genannten Hygienplan.

nach oben

Ministerium beschließt langsame Wiederaufnahme des Schulbetriebes

In der Pressekonferenz am Abend des 16.04.2020 informierte Bildungsministerin Martin über die langsame Rückkehr zum Schulbetrieb ab dem 27.4.2020. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Punkte, die uns an der Greenhouse School ganz konkret betreffen. In den Tagen bis zum 27.4. gilt es nun die Schule auf die besonderen Rahmenbedingungen vorzubereiten.

(mehr …)

nach oben

Neue Prüfungstermine zum Abitur und zur Mittleren Reife

Das Bildungsministerium hat den Zeitplan für die diesjährigen Abiturprüfungen ergänzt. Die Abiturprüfungen starten demnach am Freitag, 8. Mai 2020, mit dem Fach Deutsch. Außerdem wurde die Prüfung für Biologie von Freitag, 15. Mai 2020, auf Mittwoch, 20. Mai 2020, verschoben.

Hier gibt es die Prüfungstermine.

(mehr …)

nach oben

Frohe Ostern und ein großer Dank

Wir als Greenhouse-School-Team möchte uns heute ganz besonders bei unseren Schülerinnen und Schülern bedanken, die in den letzten Tagen Großartiges geleistet und durchgehalten haben. Wir sind stolz auf euch. Ein großes Dankeschön auch an alle Eltern, weitere Familienmitglieder und Freunde für konstruktive Tipps und Unterstützung im Home Office. Danke für Ihr Vertrauen auch in diesen Tagen.

Wir wünschen Ihnen allen erholsame und sonnige Osterferien. Bleiben Sie gesund!

nach oben

Warum schlüpfen aus Ostereiern keine Küken?

Bringt der Osterhase wirklich die Eier? Wie entsteht ein Ei? Woraus besteht ein Ei? Was sind das für weiße Flecken auf dem Eigelb? Warum dreht sich ein Ei im Wasser immer mit dem stumpfen Ende nach oben? Und warum schlüpfen aus einigen Eiern Küken und aus anderen nicht? Fragen über Fragen, mit denen sich die 5. Klassen im Rahmen des Home-Office-Biologieunterrichts kurz vor den Osterferien auseinandersetzten.

(mehr …)

nach oben

Bilder der Woche

Wir trotzen gemeinsam den Umständen! Ja, es ist schon eine Herausforderung mit der neuen Situation umzugehen. Was mich aber  unheimlich freut und positiv überrascht hat,

(mehr …)

nach oben

Home Office – zwangsläufig langweilig?

Im Augenblick arbeiten unsere Schülerinnen und Schüler von zuhause aus im Stundenplanrhythmus, als wenn es Schule wäre. Dass dies auch einmal Netz und Server überlasten kann, spürten wir heute Vormittag. Dieses Problem wurde beseitigt. Muss aber das Arbeiten von zuhause aus zwangsläufig eintönig und langweilig sein? Ein Beispiel aus dem Biologie-Unterricht von Frau Dr. Gürke beweist das Gegenteil.

(mehr …)

nach oben

Erledigt – jetzt kommt die Schülerschaft zu Wort

Der erste Tag im virtuellen Lernen ist „erledigt“, unterwegs im Datentauschportal, Dateien down- und uploaden, Aufgaben bearbeiten, „Hilfe“ rufen und Hilfe über viele Känale erhalten, verzweifeln, verstehen und langsam begreifen, wie alles funktioniert. Heute Abend kommen unsere Schülerinnen und Schüler zu Wort.

(mehr …)

nach oben

Tag 1 im Home Office

Die aktuelle Lage in Deutschland stellt uns alle vor große Herausforderungen. Unsere Aufgabe als Schule ist es, den Unterricht für unsere Schülerinnen und Schüler fortzusetzen. Man mag meinen, dass Lehrkräfte und Schülerschaft Frühlingsferien haben, aber dem ist nicht so.

(mehr …)

nach oben

Flugobjekte wie da Vinci bauen

Eine praktische Aufgabe bewältigten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.

(mehr …)

nach oben

Skilager im Allgäu

Skilager die Zweite. Nachdem 2019 das Projekt Skilager entstand und bei allen Teilnehmern auf viel Spaß und Freude gestoßen ist, ging es dieses Jahr erneut ins Allgäu. Ein Teil der Schüler aus den Klassenstufen 10-12, drei ehemalige Schüler und die Lehrer Herr Kotzian, Herr Arnst und Herr Ruttloff sind vom 23.02. zum 29.02. ins Skilager nach Eglofs gefahren.
(mehr …)

nach oben

Biologieunterricht mit Herz

Lehren und Lernen ist an der Greenhouse School eine Herzensangelegenheit – und zwar wortwörtlich! Da kann es schon mal vorkommen, dass die 7. Klasse im Biologieunterricht mit Frau Dr. Gürke echte Schweinherzen seziert um den Aufbau des Organs zu untersuchen. Im Rahmen des Unterrichts zum menschliches Blutkreislauf eignet sich das Schweineherz als wunderbares Objekt, da es dem menschlichen sehr ähnlich ist.
(mehr …)

nach oben

Exkursion in das Schülerlabor Groß Lüsewitz

Um auch praktisch in das Thema der „Genetik“ einzutauchen, sind wir am 4.3.2020 mit unserer Biologie-Lehrerin in das Agrobiotechnikum nach Groß Lüsewitz gefahren.
Dort empfing uns Frau Dr. Anke Scheunemann und begleitete uns in Labor. Mit weißen Kitteln ausgestattet arbeiteten wir zu zweit an den Labortischen. Als erste Aufgabe sollten wir aus einer Banane die DNA mithilfe von Haushaltsutensilien isolieren.
(mehr …)

nach oben