Zu Besuch in der Handwerkskammer

Hier ein Nachtrag zum Besuch der Klassen 8 und 9 in der Handwerkskammer zu Rostock.

Am 20.03.2019 hieß es für die Klassen 8 und 9: „Ab in die Zukunft!“                                                                               Die beiden Klassenstufen besuchten nämlich den Tag der Zukunft, welcher von der Handwerkskammer in Rostock organisiert wurde.

(mehr …)

nach oben

Wasserprojekt

Wasser, das ist eine farblose, geruchlose und geschmacklose Flüssigkeit, die bei 0 Grad gefriert, bei 100 Grad siedet und für den lebenden Organismus unentbehrlich ist. Das lernen Kinder schon in der Grundschule. Wasser ist aber noch viel mehr und wir wissen so viel weniger darüber, als wir glauben. 

(mehr …)

nach oben

Die GHS bei ‚Learn about skills‘

Die Jahrgangsstufe 7 der Greenhouse School machte sich am 04.04.19 auf den Weg nach Rostock. Per Bus ging es im Rahmen der schulischen Berufsförderung zu dem Projekt ‚Learn about skills‘.

(mehr …)

nach oben

Bild der Woche

Die Klasse 10 MR hat es bald geschafft. Nur noch wenige Wochen bis zur Abschlussprüfung. Im Unterricht wurde (mehr …)

nach oben

Bei der Deutschen Bahn

Am 21.3.2019 erwartete die Schüler der Klassenstufe 11 ein weiterer Programmpunkt des Themenschwerpunkts „Berufsorientierung“. 

(mehr …)

nach oben

Berufe kennenlernen

Unser „Berufsschnuppern“ führte uns dieses Mal nach Ribnitz.

Dort durften wir uns über den Beruf des Steinmetzen informieren. Herr Waack von der Waack Naturstein GmbH

(mehr …)

nach oben

Im Kloster2

Am 19.3.2019 fuhr die Klasse 7A im Rahmen des Geschichtsunterrichtes in das Kloster nach Rostock. Dort wurden wir durch die alten Gemäuer geführt,

(mehr …)

nach oben

Im Kloster

Die 7B im Kloster!
Am 28.03.19 haben wir uns auf den Weg nach Rostock ins ‚Kloster zum Heiligen Kreuz‘ gemacht.
Hinter den hohen Klostermauern erfuhren wir dann nicht nur, warum dieses Kloster ungewöhnlicher Weise direkt in der Stadt liegt und wie es aufgebaut ist,

(mehr …)

nach oben

Am 12.April ist Ostermarkt in der GHS

Ostermarkt in der Greenhouse- School

Nun schon zum zweiten Mal lädt die Greenhouse-School am Freitag, dem 12.04.2019, ab 13:00 Uhr zum Ostermarkt in den Ostseering 24 ein. 

(mehr …)

nach oben

Ein Start-up gründen

Am Freitag, dem 06.03.19, kam ein Mitarbeiter von der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an unsere Schule. „Wir haben viel über die Start-up-Branche erfahren. Es war sehr informativ,“ berichtete Charlotte L..

(mehr …)

nach oben

Die Nordjob an der Greenhouse School

Am 19. Juni geht es für die Klassenstufen 9 und 11 wieder auf die Nordjob-Messe. Um die Schüler schon vorab über den Ablauf, die Möglichkeiten und über teilnehmende Aussteller zu informieren besuchten am 8. März zwei Vertreter der Messe die Greenhouse School.

(mehr …)

nach oben

Bild der Woche

Essen malen mal ganz anders. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 MR bemalten Pappteller. Ziel war es, so realistisch wie nur irgend möglich Esswaren darzustellen. Alle waren über ihre Ergebnisse erstaunt, so realistisch sah es am Ende dann aus.

Gerne wieder!

WT (mehr …)

nach oben

Im Skilager

In der Zeit vom 27. Januar bis 1. Februar waren die Klassenstufen 10 bis 12 mit Herrn Kotzian, Herrn Ruttloff und Herrn Arnst im Skilager. Die Busfahrt dahin war schon legendär mit dem Reinrudern in den nächsten Tag. So eine schöne, lustige und kurzweilige Busfahrt mit bester Musik wünschen wir uns immer.

(mehr …)

nach oben

Nachtrag zum Fasching

Wir wollen natürlich nicht versäumen, die Bilder unseres Faschingsfestes vorzustellen.

Am 30. Januar feierten wir wieder unseren Fasching, wie immer im sogenannten „Käsehaus“. Die Schülermensa wurde wieder unter großartigem Einsatz von Herrn Dwars und unter Hilfe von Schülern verschiedener Klassen für den Fasching vorbereitet.  (mehr …)

nach oben

Jugend erinnert

„Wir wollen vor allem jüngere Menschen dazu bewegen, Gedenkstätten zu besuchen“. So lautet die Vereinbarung im Koalitionsvertrag der beiden großen Parteien CDU und SPD. Auch an der Greenhouse School steht eine authentische und nachhaltige Beschäftigung und Begegnung mit der Zeit des Nationalsozialismus im Vordergrund.

(mehr …)

nach oben

Zu Besuch im Max Samuel Haus

Am Donnerstag dem 24. Januar war die Klasse 10E, im Rahmen des Projektfaches „Alltag im Nationalsozialismus“, mit Herrn Kotzian und Frau Hanne auf einer Exkursion in das Max-Samuel-Haus und in eine jüdische Synagoge in Rostock. Angefangen haben wir dabei im Max-Samuel-Haus, welches seit 1991 die Stiftung „Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur“ in Rostock beherbergt.

(mehr …)

nach oben

Bild der Woche

Heute geht es beim Bild der Woche um den Barock.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 entwerfen in einer ersten Übung die Weiterführung eines barocken Spiegels. So können die Lernenden spielerisch ihre zeichnerischen Fähigkeiten verbessern und die Formenwelt des Barock entdecken. (mehr …)

nach oben

Individuelle Lernzeit mal 2

Gemeinsam an Projekten arbeiten, aus unterschiedlichen Erfahrungen lernen und Dinge nicht neu erfinden, welche sich an einem anderen Ort, an einer anderen Schule bereits bewährt haben, stand heute wieder einmal im Mittelpunkt. Der Fokus liegt dieses Mal auf der individuellen Lernzeit (ILZ).

(mehr …)

nach oben

Bild der Woche

Es ist immer wieder beeindruckend, wie farbig so ein Selbstporträt werden kann. In dem WPK Kurs 1 haben die Schülerinnen und Schüler im Stil von Julian Opi sich selbst dargestellt. Eine tolle Leistung hier von Paula, Peter und Julian (Kl.10).

(mehr …)

nach oben

Fasching in der Greenhouse School

Am 30. Januar feiern wir wieder unseren Fasching.

Der Beginn ist 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Wie immer, findet der Fasching in der Mensa statt.

Wir freuen uns auf spannende Kostüme.

Plakat: Phoebe, Kl.7

(mehr …)

nach oben

Wenn das Fernweh ruft…,

eröffnen sich Jugendlichen unbegrenzte Möglichkeiten – sei es, einen Highschoolaufenthalt in Kanada zu verbringen, als Au-pair in Neuseeland zu arbeiten, während des Work and Travels in Australien die eigenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen oder vielleicht an einer vierwöchigen Sprachreise in England teilzunehmen, die Entscheidung bei der Auswahl fällt nicht leicht. 

(mehr …)

nach oben

Aktiv gegen Mobbing

Nicht wegschauen, sondern aktiv begegnen, nicht dulden, sondern aktiv bekämpfen, nicht nur reden, auch machen. Wenn Schülerinnen und Schüler gemeinsam lernen, gibt es an jeder Schule auch hier und da Probleme, wenn Kinder zu Jugendlichen werden, werden oft seltsame Machtspielchen gekämpft, eigenartige Kräfte wach. Man nennt es auch Pubertät. Jedoch darf es nicht dazu kommen, dass Kinder und Jugendliche sich bedroht fühlen oder gar Angst vor der Schule entwickeln.

(mehr …)

nach oben

Greenhouse School erhält staatliche Anerkennung

Mit dem Bescheid vom 14.12.2018 erhält unsere Schule nach gesetzlich vorgeschriebener dreijähriger Bewährungszeit die staatliche Anerkennung als Integrierte Gesamtschule. Das bedeutet, dass in unserem Hause neben den Prüfungen zur Mittleren Reife nunmehr auch die Prüfungen zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) absolviert und abgenommen werden dürfen – das schönste Geschenk zu Weihnachten. Vielen Dank für Ihr Vertrauen. Arbeit und Warten haben sich gelohnt.

(mehr …)

nach oben

In der Weihnachtsbäckerei

Am Mittwoch, dem 12.12.18, begaben sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 im Rahmen der Berufsorientierung zur Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern nach Rostock, um sich über die Vielzahl an Ausbildungsberufen zu informieren.

(mehr …)

nach oben

„Fröhöhliche Weihnacht überall!“…

…tönet durch die Schule froher Schall. Nun war es heute endlich soweit, fleißige Hände haben vorbereitet, Materialien wurden gesammelt, Mitmachaktionen hier und da, Tombola, Hundestreicheln, Musizieren und aus den Fluren roch es lecker, genauso wie beim Popcornbäcker. So viel Heimlichkeit, in der Weihnachtszeit!

(mehr …)

nach oben