3D-Druck im phanTECHNIKUM

Beide 7. Klassen besuchten am 03.07.2024 das Landestechnikmuseum (phanTECHNIKUM) in Wismar, um dort theoretische Inhalte aus dem AWT-Unterricht praktisch anwenden zu können. (mehr …)

nach oben

Krahnstöver’s Ur-Kola als Inspiration für Coca-Cola oder Pepsi?

Das Rostocker Unternehmen Krahnstöver, spezialisiert auf Branntweinprodukte, experimentierte um 1880 mit der aus Afrika stammenden Kola-Nuß. Ein Ergebnis war „Krahnstöver’s Ur-Kola“, die allerdings ein Likör war. Krahnstöver soll mit seiner Ur-Kola 1893 auf der Weltausstellung in Chicago vertreten gewesen sein. Dort wurde die anregende Wirkung von Kolapräparaten bekannt. Inwieweit Krahnstöver’s Ur-Kola nun als Inspiration für Coca-Cola oder Pepsi gewesen ist, kann hier nur vermutet werden. Es ist aber eine schöne Anekdote, wenn es um die Industriegeschichte Rostocks im 19. Jahrhundert geht. (mehr …)

nach oben

Buchvorstellung mal anders

Wir hatten im Deutschunterricht in ILZ die Aufgabe, eine Lesekiste zu unserem Lieblingsbuch anzufertigen. Es sind viele schöne Kisten entstanden. (mehr …)

nach oben

Simulation einer Filialleitung im Wirtschaftsunterricht

In den Lidl-Filialen unserer Region wurde ein interessantes Spiel entwickelt, um aufsteigendes Fachpersonal auf ihre zukünftigen Aufgaben vorzubereiten und ihre Kompetenzen in Teamfähigkeit und Führungsqualitäten zu erweitern und zu stärken. Gestern fand die Premiere dieses Planspiels in einer Schulklasse statt. Zwei Vertreter der Personalabteilung besuchten den Wirtschaftsunterricht der Klasse 10E und leiteten das Planspiel. (mehr …)

nach oben

Ein ganz normaler, außerordentlicher Wochenendausflug

Die Klasse 7a wurde für eine sehr gute Leistung bei der Gestaltung des Klassenzimmers mit einem außerordentlichen Wandertag belohnt. Wenn schon außerordentlich, dann sollte dieser Wandertag auch wirklich außerordentlich werden. Vom 07.06. (einem Freitag) bis zum 09.06. reiste die Klasse zu den Mecklenburger Rittern, einem eingetragenen Verein im Dorf Mecklenburg. (mehr …)

nach oben

Reise in die Zukunft

Dieser Titel einer Veranstaltung, welche durch das Berufsinformationszentrum der Bundesagentur für Arbeit in Rostock angeboten wird, ist realistischer als man zunächst vermuten mag. Die Jugendlichen unseres Jahrganges 8 reisen in dieser Woche tatsächlich in ihre Zukunft und machen sich intensiv Gedanken, was sie denn eigentlich einmal werden wollen.

(mehr …)

nach oben

Studienfahrt nach Berlin – Klasse 11 berichtet

Montag:

Die 11. Klasse der Greenhouse School unternahm vom 13.05.2024 bis 16.05.2024 eine Studienfahrt nach Berlin. Am Montag, dem 13.05.2024, besuchten wir den Bundestag. (mehr …)

nach oben

DNA zum Anfassen: Ein bananenstarkes Erdbeerexperiment

Der 9E-Biologiekurs der Greenhouse School hat unter der Anleitung der Hauptpraktikantin Frau Lee ein fruchtiges und faszinierendes Experiment zur DNA-Extraktion durchgeführt. Mit Bananen und Erdbeeren ausgestattet, tauchten die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Genetik ein. Das Experiment war nicht nur ungefährlich und leicht zu Hause nachmachbar, sondern machte auch jede Menge Spaß. (mehr …)

nach oben

Einblick in die Demografie am Max-Planck-Institut in Rostock

Wir die Klasse 11 waren im Rahmen des „Lernens am anderen Ort“ am Max-Planck-Institut in Rostock unterwegs. Hier brachte uns Frau Storek-Langbein das Thema Demografie durch einen Vortrag im Hörsaal nahe. (mehr …)

nach oben

Globalisierung geht durch den Magen

Vier Schülerinnen der Klasse 10E organisierten am Mittwoch, den 24.04.2024, im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts einen inspirierenden Workshop.

Auf anschauliche Weise wurde die Globalisierung der Esskulturen dargestellt und dabei die Theorie mit der Praxis verbunden. (mehr …)

nach oben

Letzter Schultag für Abijahrgang 24

„Schreibt ihr n‘ Test?“, vorsichtig fragt Linus in den Raum der 5b hinein und empfängt stummes Nicken. Bedauernd ziehen die Zwölftklässler wieder ab. In den anderen Klassen haben sie mehr Glück. Hier sind sie sehr willkommen mit ihrer Musik, den Bonbons, die sie in die Räume werfen und damit den regulären Unterricht crashen. (mehr …)

nach oben

Schulmagazin „The Green Magazine“ ausgezeichnet

Der Schulredaktion hat erfolgreich am Schülerzeitungswettbewerb Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen. Die erste Ausgabe ihres „The Green Magazine“, die zum letzten Weihnachtsmarkt der Greenhouse School erschienen war, wurde bei einer Preisverleihung in Wismar mit dem 2. Platz der Kategorie Gymnasien Print ausgezeichnet. (mehr …)

nach oben

Gummistiefel und ganz viel Schlamm

„Meine Schuhe sind aber weiß!“ „Ne, jetzt nicht mehr!“ – Warum die Wahl der Schuhe bei diesem Ausflug so wichtig war.

Am 14.03. 2024 ist der Biologie-Erweiterungskurs der Klassenstufe 9 im Graal-Müritzer Moor unterwegs. Die Moorschützerin Frau Bohnenstengel führt die Schüler und Schülerinnen der Greenhouse School durch verschiedene Gebiete des Moores. (mehr …)

nach oben

Erfolg bei der Landesrunde der Mathematik-Olympiade

Über einen zweiten Platz bei der 63. Landesrunde der Mathematik-Olympiade kann sich Bruce aus der Klasse 6b freuen. Am letzten Februarsamstag stellte er sich erfolgreich drei Stunden lang vier kniffligen Aufgaben. (mehr …)

nach oben

Learn about skills

Mit 45 min Verspätung gelangten wir endlich zur Jobmesse „learn about skills“. Dort empfingen uns die Veranstalter mit netten und offenen Armen. Wir haben uns in Gruppen eingeteilt und haben die vier Stationen besichtigt. Wir bekamen Sticker für unsere Stärken, die dazu dienten, unsere stärksten Stärken zu finden. (mehr …)

nach oben

5b begeistert mit Theaterstück

„Alle Mann auf Position. Wir üben jetzt die Verschwörungsszene.“ Frau Schütt ruft ihre Klasse zusammen. Die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler verschwinden hinter dem weißen Vorhang, der durch den Technikraum gespannt ist. Noch eine gute halbe Stunde bis zur Premiere des Theaterstücks. (mehr …)

nach oben

Arbeiten wie im Labor

Jahrgang 8 arbeitete für einige Stunden wie im Labor. Dafür ging es im Rahmen des Chemieunterrichtes nach Groß Lüsewitz ins Schülerlabor. Dort ging es um Eigenschaften von Metallen. (mehr …)

nach oben

Wirbellose Tiere in ihrer Vielfalt entdecken

Jahrgang 6 machte sich auf den Weg zur Zooschule Rostock, um wirbellose Tiere hautnah zu erleben. Gespenstschrecken wurden auf ihren Körperbau untersucht. (mehr …)

nach oben

Faschingsfest an der Greenhouse School

Aschermittwoch war zwar schon vorbei, dennoch feierte die Greenhouse School das traditionelle Faschingsfest mit Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse.  Auch einige ältere Jahrgänge hatten sich für einen Schultag verkleidet. (mehr …)

nach oben

„Theater ist so vielfältig. Es macht mir unheimlich viel Spaß.“

„Wenn du in andere Rollen schlüpfst, kannst du sehr viel über dich selbst und dein Umfeld lernen,“ erzählt Linus in unserem neuen Podcast Amelie und Fenja. Die beiden Zehntklässlerinnen haben eine Vorstellung seiner Theatergruppe „Freigeister“ besucht und anschließend mit ihm über sein Hobby die Theaterschauspielerei gesprochen. (mehr …)

nach oben

Klasse 9 lernt im Zoo

„Die Anpassung von Tieren an abiotische und biotische Ökofaktoren“ war am 22. Januar das Thema der Schulexkursion des Kurses 9E in den Rostocker Zoo. Dazu standen auf den Tischen der Zooschule verschiedene präparierte Tiere, bei welchen die jeweiligen Anpassungen an die Ökofaktoren zu besprechen waren. Unter anderem wurden die Meeresschildkröte, der Hecht und auch der Fischotter in Bezug auf das genannte Thema erörtert und analysiert. (mehr …)

nach oben

Nullerjahre im Volkstheater Rostock

Am 12.Januar haben sich die Schüler der Greenhouse School aus den Klassen 9 , 10, 11 und 12 um 10.30 am Volkstheater in Rostock getroffen. Um 11.00 begann die Vorstellung des Stückes die ,,Nullerjahre“ nach dem Roman von Hendrik Bolz. (mehr …)

nach oben

Gewerkschafter besucht den Wirtschaftsunterricht

Was, wenn es mal nicht so klappt wie geplant?
Am 10. Januar war in der 12. Klasse der Gewerkschafter Stefan Gillwald zu Besuch, um uns im Wirtschaftsunterricht das Thema Gewerkschaften näher zu bringen. (mehr …)

nach oben

Weihnachtstag in Rostock

Am 20. Dezember 2023, dem letzten Tag vor den Weihnachtsferien, hatte die Greenhouse School ihren Weihnachtstag. Zusammen mit den Klassen 8 und 10E fuhren wir, die Klasse 11, nach Rostock. (mehr …)

nach oben

Prominente Stimmen im Weihnachtspodcast

Bevor ihr so richtig ins Weihnachtsfest startet, wollen wir in unserem Weihnachtspodcast noch zwei wichtige Fragen klären: Wer hat eigentlich die bunten Weihnachtslichter erfunden und gibt es den Weihnachtsmann überhaupt? (mehr …)

nach oben