Ein Blick hinter die digitalen Kulissen

Ein Blick in einen Klassenraum der Greenhouse School sah in den letzten Wochen typischerweise so aus: Er war recht leer. Die Stühle blieben hochgestellt. Vorn am Lehrertisch hatte ein einsamer Kollege seine Technik aufgebaut – mindestens ein Tablet oder Notebook, oft noch Kopfhörer, manchmal noch weitere Mittel, um in einer Videokonferenz zu seinen Schülern zu sprechen und ihnen den Unterrichtsstoff zu vermitteln.

(mehr …)

nach oben

Die pädagogische Online-Insel

Liebe Schülerinnen und Schüler,
die momentane Lage erfordert in allen Bereichen eine gewisse Anpassung. So ist es nun auch wieder bei uns an der Schule. Viele von euch sind zuhause und nur wenige von euch  können den Schulalltag in „Präsenz“ erleben. Der Unterricht findet bereits online statt und nun möchte ich auch meine Pädagogische-Insel online für euch öffnen.

(mehr …)

nach oben

Willkommen im erneuten Hybrid- und Fernunterricht

Ob Hybridunterricht oder vollständiges digitales Home Schooling, aufgrund der aktuellen Lage sind wir als Schule wieder in die Lage versetzt worden, Schülerinnen und Schüler nach Hause schicken und über die Ferne unterrichten zu müssen. Doch haben wir die Zeit seit dem letzten Lockdown intensiv genutzt, um uns noch besser auf einen möglichen erneuten Fernunterricht vorzubereiten.

(mehr …)

nach oben

Making-of „Das lachende Alien“

Wer hätte das gedacht, nicht (nur) im Weltall, sondern (auch) in der Greenhouse School Graal-Müritz liegt die Kinderstube von lachenden Aliens. Erschaffen wurden diese sympathischen Wesen von unseren Fünftklässlern im Kunstunterricht. Wie die Schüler dabei vorgegangen sind, zeigt ein Team der Klasse 5b in einem gut vierminütigen Making-Of „Das lachende Alien“.
(mehr …)

nach oben

Im Urlaub zur Hundeschule

Sonne, Strand, Heide – wer Urlaub in Graal-Müritz macht, findet hier bekanntermaßen Erholung. Auch die Beziehung zum geliebten Vierbeiner kann sich hier entspannen und das nachhaltig bis in den Alltag hinein. Die Hundeschule Greenhouse 4 Dogs bietet dafür ein individuell abgestimmtes Training mit Hund und Herrchen und/oder Frauchen.

(mehr …)

nach oben

Schüler präparieren Fische

„Ich habe noch nie einen Fisch von innen gesehen. Es war klasse und spannend,“ zeigte sich ein Fünftklässler nach dem Biologieunterricht begeistert. Die intensive Beschäftigung mit der Wirbeltierklasse Fische stand gerade auf dem Stundenplan.
(mehr …)

nach oben

Film gibt Einblick in die Berufsorientierung an unserer Schule

Das nachfolgende Video vermittelt ein Bild von der Berufsorientierung an unserer Schule.

Mein persönlicher Dank geht an die Schüler aus der 9. und 11. Klasse, die dieses Video erstellt haben. Besonders begeistert bin ich über die technische Umsetzung durch Nicklas Eckold und Marten Winitzki, beide Schüler der 11. Klasse.

(Patrell Kotzian, Koordinator für Berufliche Orientierung)

(mehr …)

nach oben

Schaut, wie es wächst – Unsere Schulgartenprojekte

„Wir von der Greenhouse School sind natürlich nicht nur im Namen grün, sondern auch von Herzen.“ Das wird im neuen Clip betont, den Schüler und Schülerinnen der 8. Klasse des Wahlpflichtkurs „Umweltbildung“ produziert haben. Darin stellen sie ihre Schulgartenprojekte vor.

(mehr …)

nach oben

Hoch hinaus – die 9b bouldert in der Warnemünder Kletterhalle

Für die 9B ging es im Rahmen des Lernens am anderen Ort dieses Mal zum Bouldern bei den ‚Felshelden‘ in Warnemünde. Taxi Pagels sponsorte der Klasse die Fahrten von der Greenhouse School zur Fähre und zurück – vielen Dank dafür! Nach kurzem Fußmarsch ging es dann auch direkt los: Umziehen, Kletterschuhe an, Aufwärmen, erste Einweisung in den Parcour und das Üben von Falltechniken.

(mehr …)

nach oben

Biologieunterricht in der Zooschule Rostock

Am 26.10.2020 machte sich die Klasse 5a auf zur Zooschule. Die Anreise war aufgrund des Schienenersatzverkehrs etwas müßig, jedoch wurden die Schülerinnen und Schüler in der Zooschule mit tollen Eindrücken belohnt.
(mehr …)

nach oben

Videoanleitung: Wie erstelle ich eine Jahresarbeit?

Wie erstelle ich eine Jahresarbeit? Diese Frage stellen sich alljährlich unsere Zehntklässler. Denn sie stehen vor der Aufgabe, sich über mehrere Monate hinweg mit einer selbst gewählten Forschungsfrage zu beschäftigen und die Ergebnisse ihrer Arbeit zu Papier zu bringen und zu präsentieren.
Eigentlich wollte die Klasse 10E den diesjährigen Tag der offenen Tür nutzen, um ihre Herangehensweise an dieses umfassende Projekt vorzustellen. Weil die Schule jedoch Corona bedingt keine Besucher empfangen konnte, produzierten sie ein Legetechnikvideo.
(mehr …)

nach oben

Arbeiten wie Studierende …

… konnten die Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Klasse 10E am Mittwoch, dem 21.10.2020, beim Besuch verschiedener Bibliotheken der Universität Rostock.

(mehr …)

nach oben

GHS unterstützt Müllsammelaktion der Gemeinde Graal-Müritz

Etwa 100 Schüler und Lehrer der Greenhouse School unterstützen am Samstag die Müllsammelaktion „Unser sauberer Ort“ der Gemeinde Graal-Müritz. Ausgestattet mit Schutzhandschuhen und blauen Säcken entrümpelten sie verschiedene Routen des schönen Ostseebades.

(mehr …)

nach oben

Klasse 11 auf Bildungsreise in Berlin

Die Klasse 11 der Greenhouse School war von Dienstag, den 29. September, bis Donnerstag, den 1. Oktober, mit den Fachlehrern Herrn Kotzian, Herrn Ruttloff und Herrn Arnst im Rahmen einer Bildungsreise für die Fachbereiche Geschichte, Biologie und Geografie in unserer Hauptstadt Berlin.

(mehr …)

nach oben

Sicher im Umgang mit Internet, Medien & Co? – Na klar.

Oftmals vertrauen wir als Erwachsene darauf, dass Kinder und Jugendliche genug Wissen und Kompetenzen im Umgang mit Medien haben, dass sie wissen, welche Rechte, aber auch welche Pflichten sie in der multimedialen Welt umgeben. Die Webinare zum Thema „Recht im Internet“ von Frau Gesa Stückmann, nun schon traditionell in unseren neuen 5. Klassen, stellen jedes Mal unter Beweis, dass Heranwachsende gerade im rechtlichen Bereich geringe Kenntnisse haben.

(mehr …)

nach oben

Tag der offenen Tür leider mit verschlossener Tür

Liebe Interessierte und zukünftige Eltern unserer Schule,

leider ist es uns trotz der Erarbeitung eines umfangreichen Hygienekonzeptes nicht erlaubt, einen Tag der offenen Tür im traditionellen Sinne durchzuführen, deswegen muss ich Ihnen, liebe Gäste, leider für den Samstag, den 17.10.2020, absagen.

(mehr …)

nach oben

Umgang mit Corona nach den Herbstferien

Werte Eltern, werte volljährige SchülerInnen,

bitte denken Sie unbedingt an das vollständige Ausfüllen und Mitbringen des Formulars zur Gesundheitsbestätigung. Ohne Vorlage dieses Formulars darf die Schule und deren Anlagen nicht betreten werden. Dies gilt bis zur Vorlage des Formular, längstens für 14 Tage ab dem Termin der Vorlage. (Quelle: Hinweisschreiben des BMs vom 15.09.2020)

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

nach oben

Sportunterricht am Strand

Beachvolleyball am Strand mit Sonne und Meer! Wovon viele nur träumen können, ist für die Klassen 10E und 10MR der Greenhouse School wahr geworden. Jeden Donnerstag findet der Sportunterricht am Strand an der Seebrücke Graal-Müritz statt.
(mehr …)

nach oben

Staunen über die ersten POL-Präsentationen

„Es sind erstaunliche Sachen entstanden.“ Eva Hanne, Klassenleiterin der 9a, zeigt sich erleichtert und bedankt sich bei ihren Schülern. „Das habt ihr gut gemacht. Es hat alles gut funktioniert.“ Mit Spannung wurden die ersten POL-Präsentationen in der Greenhouse School erwartet. Bereits am Freitag, bevor die achten und neunten Klassen für zwei Wochen ins Praktikum verschwunden sind, wurden die ersten drei Unterrichtsstunden für die Vorstellung der Projektergebnisse verwendet. Die fünften, sechsten und siebten Klassen sind dann am Freitag vor den Herbstferien an der Reihe.

(mehr …)

nach oben

Studentin berichtet von ihrem Work-and-Travel-Jahr in Neuseeland

„Ich war noch nie so pleite. Ich habe noch nie so gefroren. Es war noch nie so anstrengend“, erzählt Alexandra Hanne von ihrem Work-and-Travel-Jahr in Neuseeland. Dennoch am Schluss ihres gut einstündigen Erlebnisberichtes im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung an der Greenhouse School kommt sie zu dem Fazit: „Prinzipiell würde ich persönlich es empfehlen.“
(mehr …)

nach oben

Drogenpräventionsprojekt in den 9. Klassen

Einen realen Einblick in die traurige Wahrheit will Gina Dembowski den Schülern der beiden 9. Klassen vermitteln, nicht nur über die Auswirkungen von Drogenkonsum informieren und beraten, sondern Nähe zum Thema herstellen, um anschaulich für die Folgen zu sensibilisieren. Deshalb hat die Schulsozialarbeiterin für das von ihr initiierte Drogenpräventionsprojekt Maik eingeladen.
(mehr …)

nach oben

Ginas pädagogische Insel – unsere neue Schulsozialarbeiterin

„Ginas pädagogische Insel“ steht seit einiger Zeit an der Tür des kleinen Raums 121. Wer hier anklopft, braucht einfach mal einen guten Zuhörer bei zwischenmenschlichen Problemen, möchte zwischendurch etwas auf der gemütlichen Couch oder beim Tischkicker entspannen oder wurde vielleicht sogar während der Schulstunde hierhergeschickt, weil es im Unterrichtsraum zu unruhig wurde.
(mehr …)

nach oben

Zehntklässler entspannen

In der 7. und 8. Stunde, wenn viele Schüler sich schon nach einem langen Schultag nach Hause sehnen, werden montags im Musikraum die Matten hingelegt und die Schuhe ausgezogen. Für die 10MR steht dann der Wahlpflichtkurs „Entspannung“ auf dem Stundenplan. „Es ist kein Problem, dafür länger zu bleiben. Wir freuen uns da richtig drauf. Es ist ein guter Ausgleich“, sind sich drei Zehntklässlerinnen einig.

(mehr …)

nach oben

Schüler werkeln am grünen Klassenzimmer

„Ey komm, im halben Jahr soll es hübsch aussehen!“ Wolke zeigt sich tatkräftig, als sie vertrocknete Pflanzenreste aus der Erde reißt. Lion, der gerade dabei ist, alte Steinplatten aus dem Boden zu heben, ist sich schon jetzt sicher: „Es wird hübsch aussehen.“ Auf der Grünfläche hinter der Turnhalle tut sich etwas. Schülerinnen und Schüler der Greenhouse School sind hier am Werk, um den alten Schulgarten aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken.

(mehr …)

nach oben

Offene Angebote & Intensivförderung beginnen

Am kommenden Montag ist es endlich soweit. Nach dem erfolgreichen Start in den Präsenzunterricht in der vergangenen Woche und einigen Korrekturen im Stundenplan starten wir nun in der kommenden Woche mit den traditionellen Offenen Angeboten im Rahmen des Ganztagsangebotes.

(mehr …)

nach oben