„Theater ist so vielfältig. Es macht mir unheimlich viel Spaß.“

„Wenn du in andere Rollen schlüpfst, kannst du sehr viel über dich selbst und dein Umfeld lernen,“ erzählt Linus in unserem neuen Podcast Amelie und Fenja. Die beiden Zehntklässlerinnen haben eine Vorstellung seiner Theatergruppe „Freigeister“ besucht und anschließend mit ihm über sein Hobby die Theaterschauspielerei gesprochen. (mehr …)

nach oben

Klasse 9 lernt im Zoo

„Die Anpassung von Tieren an abiotische und biotische Ökofaktoren“ war am 22. Januar das Thema der Schulexkursion des Kurses 9E in den Rostocker Zoo. Dazu standen auf den Tischen der Zooschule verschiedene präparierte Tiere, bei welchen die jeweiligen Anpassungen an die Ökofaktoren zu besprechen waren. Unter anderem wurden die Meeresschildkröte, der Hecht und auch der Fischotter in Bezug auf das genannte Thema erörtert und analysiert. (mehr …)

nach oben

Gewerkschafter besucht den Wirtschaftsunterricht

Was, wenn es mal nicht so klappt wie geplant?
Am 10. Januar war in der 12. Klasse der Gewerkschafter Stefan Gillwald zu Besuch, um uns im Wirtschaftsunterricht das Thema Gewerkschaften näher zu bringen. (mehr …)

nach oben

Weihnachtstag in Rostock

Am 20. Dezember 2023, dem letzten Tag vor den Weihnachtsferien, hatte die Greenhouse School ihren Weihnachtstag. Zusammen mit den Klassen 8 und 10E fuhren wir, die Klasse 11, nach Rostock. (mehr …)

nach oben

Prominente Stimmen im Weihnachtspodcast

Bevor ihr so richtig ins Weihnachtsfest startet, wollen wir in unserem Weihnachtspodcast noch zwei wichtige Fragen klären: Wer hat eigentlich die bunten Weihnachtslichter erfunden und gibt es den Weihnachtsmann überhaupt? (mehr …)

nach oben

Besinnliche Weihnachtsfeier in der Kirche

Die ganze Schule machte sich am Dienstag in den letzten Unterrichtsstunden auf den Weg zur Lukaskirche von Graal-Müritz. Denn auch in diesem Jahr gab es einen gemeinsamen Kirchbesuch zu Weihnachten. Geplant und durchgeführt wurde die Veranstaltung von Len, Linus und Lennart aus dem Religionskurs der Oberstufe. (mehr …)

nach oben

Erfolgreiche Teilnahme an Mathematik-Olympiade des Landkreises

Ein Festsaal voll mit Menschen, die Zahlen lieben. Im Rostocker Rathaus wurden am 16. Dezember die Besten der 63. Mathematik-Olympiade des Landkreises Rostock ausgezeichnet. Auch zwei Schüler der Greenhouse School hatten eine Einladung für die Preisverleihung erhalten. (mehr …)

nach oben

5. und 6. Klassen in der Kur- und Bäderbibliothek Graal-Müritz

„Nein, bitte lesen Sie weiter!“ rief die ganze 6a, als Frau Graf an der spannendsten Stelle in der Geschichte vom kleinen Husch angekommen war und aus Zeitgründen aufhören wollte. (mehr …)

nach oben

Laborbesuch statt Schultag

Am Dienstag, dem 5. Dezember, ging es für uns, die Klasse 7a, zum Schülerlabor in Groß Lüsewitz. Im Labor waren verschiedene Experimente zu Trennverfahren von Stoffgemischen vorbereitet. (mehr …)

nach oben

Kaffee und Lieder für Senioren-Weihnachtsfeier von Graal-Müritz

Jedes Jahr freut sich die Greenhouse School wieder am Kaffeausschenken und Singen für die älteren Herrschaften teilzunehmen. Die Senioren-Weihnachtsfeier von Graal-Müritz  war dieses Jahr am 02.12.2023 im Haus des Gastes. (mehr …)

nach oben

Neues Schulmagazin ist da!

Die Schulredaktion legt euch ein frisches Schulmagazin der Greenhouse School auf den Adventsteller. In „The Green Magazine“ haben die neun Redakteure aus der 7. und 8. Klasse kleine und großartige Geschichten aus unserem Schulalltag zusammengetragen. Für die zahlreichen Gastbeiträge bedanken wir uns ganz herzlich! (mehr …)

nach oben

Elfte Klasse gestaltet Gottesdienst im Religionsunterricht

„Möge die Straße uns zusammen führen…“ so beginnt eines der Lieder, die wir, die 11. Klasse, in unserem Gottesdienst gesungen haben. Die Schüler, die den Religionsunterricht besuchen, sollten den Ablauf eines Gottesdienstes nachempfinden und dies erreichten wir nicht durch die pure Theorie, sondern durch einen Besuch in der Lukas-Kirche am 10.11.2023. (mehr …)

nach oben

Die Oberstufe auf der Traumberuf Schülermesse

Unsere Schule unterstützt ihre Schüler tatkräftig bei der Berufs- und Studienorientierung, wozu auch Messebesuche zählen. Am 08.11.2023 machten sich die Klassen 10E, 11 und 12 auf nach Hamburg, um sich ihrem Werdegang nach Abschluss der Schule bewusster zu werden. (mehr …)

nach oben

Regenwürmer unter der Lupe

Weil er den Boden verbessert, ist er ein geschätzter Helfer im Garten. Doch meist bleibt der im Erdreich lebende Regenwurm unsichtbar. Unsere beiden sechsten Klassen nutzten den Biologieunterricht, um das wirbellose Tier genauer unter die Lupe zu nehmen. (mehr …)

nach oben

Klasse 11 schnuppert Uniluft in Greifswald

Am 03.11.2023 durften wir uns wie Studenten in Greifswald an der Universität fühlen. Gegen 10 Uhr trafen wir eine Lehramtsstudentin, namens Frau Schönberg. Sie engagiert sich für Schüler, damit sie einen Einblick in das universitäre Leben bekommen können. (mehr …)

nach oben

Greenhouse School unterwegs – Lernen am anderen Ort

Kunstschule, Schloss, Theater, Wald, Straßenbahn, Kuhstall, Amtsgericht – es gibt so viele Orte zum Lernen. Unsere Klassen waren wieder unterwegs.

Vielen Dank für die schönen Bilder (mehr …)

nach oben

Klassenfotoshooting

„Jetzt könnt ihr bei 3 irgendwelche Faxen machen“ – dieser Aufforderung kamen viele Schülerinnen und Schüler natürlich gern nach. Was tut man nicht alles für ein lustiges Klassenfoto? Die Fotografin war da zum alljährlichen Klassenfotoshooting, dieses Jahr in der Herbstvariante. (mehr …)

nach oben

Mobile Endgeräte für Lehrkräfte durch Digitalpakt Schule gefördert

„Ich nutze total gern die Tafel. Mit ihr kann man gut das laufende Unterrichtsgespräch in Tafelbildern zusammenfassen“, sagt Maria Schütt. Seit gut einem Jahr hat die Lehrerin der Greenhouse School jedoch auch immer ein IPad in der Tasche. (mehr …)

nach oben

Exkurs ins Museum des Dreißigjährigen Krieges

Eine Gruppe Jugendlicher hat sich als Musketiere oder Pikeniere gekleidet.

Am 18. Oktober begaben sich die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen auf eine aufregende Exkursion zum Kreismuseum Alte Bischofsburg, um die Ausstellung zum Dreißigjährigen Krieg zu erkunden. (mehr …)

nach oben

Müllsammelaktion in Graal-Müritz

„Es sieht alles viel schöner aus und einige Orte waren echt verschmutzt.“ Antonio schaut auf die Veränderung. Der Sechstklässler war mit über 30 anderen Schülern und Lehrern aus der Greenhouse School Ende September in Graal-Müritz Müll sammeln. In drei Stunden haben sie etwa 30 Müllsäcke gesammelt. (mehr …)

nach oben

Sechstklässler gestalten farbfrohe Reliefs

Auf dem Bildschirm kommt ihre Dreidimensionalität zwar nicht so gut zur Geltung, die Reliefs, die die 6. Klassen angefertig haben, beeindrucken dennoch durch Intensität und Gestaltungskraft.

Über einen langen Zeitraum haben die Schülerinnen und Schüler daran gearbeitet. Hier sind einige Ergebnisse: (mehr …)

nach oben

Das war unser Tag der offenen Tür

Schüler in einem Unterrichtsraum halten einen Vortrag über ILZ.

Der Tag der offenen Tür an der Greenhouse School am 23.09.2023 war sehr schön. Es gab viele verschiedene Aktionen. Beim Malen mit Naturfarben zum Beispiel wurde aus Hagebutten rote oder aus Ringelblumen gelbe Farbe hergestellt. „Es ist schön, dass man so einfach aus Blumen Farben machen kann“, sagte eine Schülerin der Klasse 5b. Mit den Naturfarben haben die Achtklässler später eine Säule angemalt. (mehr …)

nach oben

Ergebnisse unserer Prüfungen im Schuljahr 22/23

Im vergangenen Schuljahr stellten sich insgesamt 29 Schülerinnen und Schüler unserer Schule den schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen, 14 von ihnen strebten die Mittlere Reife und 15 die Allgemeine Hochschulreife – das Abitur – an.

(mehr …)

nach oben

Studienfahrt nach Verdun

Jugendliche betrachten die vielen Reihnen weißer Kreuze auf einem französischen Soldatenfriedhof.

Geschichte hautnah erleben? Das gibt es auch bei uns. Vom 10. bis zum 14. Juli 2023 waren 22 Schülerinnen und Schüler aus der 10E und der 11. Klasse in Verdun, Frankreich, um dort die Spuren des ersten Weltkrieges zu erforschen. (mehr …)

nach oben

Zu Besuch bei der DLRG am Hauptwachturm

Sommer, Sonne, Badespaß – falls dabei jemand am Graal-Müritzer Ostseestrand in Gefahr gerät, sorgt die DLRG hier für schnelle Hilfe. Weithin sichtbar sind ihre Wachttürme und Flaggen. Die Schülerinnen und Schüler der 7b der Greenhouse School nutzten die Gelegenheit im Rahmen ihrer Projektwoche vor den Sommerferien hinter die Kulissen des Hauptturms an der Seebrücke zu schauen. (mehr …)

nach oben